Beitrag von 17:26 Im Detail

Sandro Botticelli | Primavera

Sandro Botticelli | Primavera
c. 1482/1487
Uffizien Florenz

Acht Personen im Orangenhain – und über ihnen schwebt Amor, der dabei ist, seinen Pfeil abzuschießen.
Das weltberühmte Gemälde wurde auf unterschiedlichste Weise interpretiert, auch als Symbolisierung des Frühlings, wobei Venus im roten Mantel in der Mitte des Bildes die Szene überwacht, Flora zu ihrer Linken streut Rosen aus.

Hochauflösendes Bild. Mit dem Mausrad zoomen! (rechts oben Vollbildmodus)

Die mythologischen Figuren des Gemäldes

Weitersagen