Beitrag von 8:52 Allerlei, Allgemein

Anne Frank digital

Ein spannender Beitrag zur Erinnerungskultur: das ‚Tagebuch der Anne Frank‘ als Podcast und Website.

Anne Frank digital
Auf der innovativ gestalteten Website lesen bekannte Österreicherinnen und Österreicher das weltbekannte Tagebuch des Mädchens, das Schriftstellerin werden wollte, aber ihr Leben in den Vernichtungslagern des Nazi-Regimes verlor.
Ein Podcast, der sämtliche Tagebuchaufzeichnungen von Anne Frank umfasst.

Insgesamt 46 Personen des öffentlichen Lebens konnten für das Projekt gewonnen werden: Schauspieler sind darunter, Kabarettisten, Influencer, Politiker.
Unter anderem lesen Bundespräsident Alexander Van der Bellen, der Kabarettist Josef Hader, Burgschauspieler Robert Reinagl, die Moderatorin Mari Lang, Kabarettist und Fernsehmoderator Dirk Stermann, die Direktorin des Jüdischen Museums Wien Danielle Spera, die Schauspielerin Angelika Niedetzky, der Journalist Armin Wolf, usw.

Jeder Tagebucheintrag, den Anne Frank zwischen dem 12. Juni 1942 und der Entdeckung des Verstecks am 4. August 1944, getätigt hat, entspricht dabei einer Podcastfolge.

Ein tolles Projekt, das auf der Website annefrank.digital noch mehr bereithält, als die Lesung des Tagebuchs.
Mit Klick auf die einzelnen Tage des Kalenders, der in Form eines Zeitstrahls gestaltet ist, können zusätzlich zu den Tagebucheinträgen weitere Informationen zu den politischen und gesellschaftlichen Umständen der Zeit abgerufen werden, von der Wannsee-Konferenz bis hin zum gescheiterten Stauffenberg-Attentat.

Hier einige Beispiele:

Ein bemerkenswertes Projekt, das sich vor allem auch an die junge Generation richtet. „Als Kommunikator*innen sehen wir es als unsere Aufgabe, einen zeitgemäßen Beitrag zur Erinnerungskultur zu leisten“, sagt Max Schnürer vom Konzept- und Designstudio buero butter, einer der Initiatoren des Podcasts.
Nur 59 Prozent der deutschen Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren ist bekannt, dass Auschwitz-Birkenau ein Konzentrationslager der Nazis war.

Website

Anne Frank Podcast

Weitersagen